Kielhornschule

"Die Kielhornschule wurde 1881 gegründet und trägt seit 1927 ihren heutigen Namen. Obwohl sie eine Lernhilfeschule ist, können die Schülerinnen bei entsprechender Eignung einen Hauptschulabschluss erwerben.

Zur Zeit wird die Kielhornschule von 176 Schülerinnen besucht, die überwiegend in der Stadtmitte oder in der Weststadt wohnen. Der Unterricht wird z.Z. von 31 Lehrkräften durchgeführt. Für den Fachunterricht stehen jeweils ein Physik/Chemie-, Hauswirtschafts-, Musik-, Textil-, Werk- und Tonraum sowie eine eigene Turnhalle zur Verfügung.

Die Kielhornschule nimmt am regionalen Integrationskonzept teil."
(verantwortlich für den Text ist die Kielhornschule)

Lesen Sie hier die Erfahrungsberichte der Theater-Leiter Thomas und Silke.

Schauen Sie in unsere
Fotodokumentation

Schauen Sie in unsere
Textdokumentation